bauen/kaufen ohne Eigenkapital?

In diversen Medien (Radio, TV, Zeitung) wird das Thema "bauen/kaufen ohne Eigenkapital" sehr oft negativ und vor allem risikoreich dargestellt. Entscheidend sind jedoch folgende Faktoren:

  1. Welche monatliche Miete musst du gerade aufbringen?
  2. Kannst du oder sparst du gerade zusätzlich noch in einen Sparbuch, ect.?
  3. Kannst du selbst oder durch Mithilfe von Freunden/Bekannten Eigenleistungen erbringen?
  4. Wie sicher ist dein Arbeistplatz?
  5. Wie gut ist die Wohnlage vom Bauplatz?
  6. Wie gut und flexibel ist deine Planung bei evtl. notwendigem Verkauf?

Unser Fazit:

Es kann durchaus sein, dass unter Berücksichtigung oben aufgeführter Faktoren die monatliche Belastung geringer ist, als deine aktuellen Mietkosten (selbst ohne Eigenkapital). Prüfe vor allem die oben aufgeführten Punkte 1 und 2. Wenn du auch die anderen Punkte positiv beantworten kannst und nach Einnahmen/Ausgaben (Immobiliendarlehen solltest du mit mind. 2,00% Tilgung im Jahr ansetzen) ein für dich noch annehmbarer Betrag übrig bleibt, ist das Risiko überschaubar.

Wir und unsere neutralen Baufinanzierungsberater werden dich gern über deine Möglichkeiten informieren, um deinen Traum vom Eigenheim langfristig abzusichern.

Beispiel: Ein neu erstelltes Einfamilienhaus in Ulm mit ca. 120 m² Wfl. kostet ca. 1.800,00 EUR (Kaltmiete) im Monat. Bei einer angenommenen Kaufsumme von 450.000,00 EUR zzgl. 6,50% (Notar, Grunderwerbsteuer,..) von 29.250,00 EUR beträgt die Gesamtinvestition 479.250,- EUR. Zinsbindung 15 Jahre, Zinssatz nom. 1,45% und Tilgung 2,00% im Jahr. Der monatliche Zins- und Tilgungsaufwand 1.377,84 EUR. Berücksichtige bitte, dass in dem Finanzierungsbeispiel sogar eine Tilgung in Höhe von 2,00% im Jahr (monatl. 798,75 EUR) einkalkuliert ist.

Wir und unsere neutralen Baufinanzierungsberater werden dich gern über deine Möglichkeiten informieren, um deinen Traum vom Eigenheim langfristig abzusichern.

Nähere Info´s finden Sie unter "Mieten? Auf Dauer ganz schön teuer"

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×